Skip to main content

LINPAC Packaging führt neue flexible Verpackungsfolien ein

You are here

LINPAC Packaging führt neue flexible Verpackungsfolien ein

In Übereinstimmung mit seiner neuen „Fresh Thinking“-Innovationsstrategie hat Europas führender Hersteller von Multimaterial-Lebensmittelverpackungen zwei neue PP-Folien für frische Fleisch-, Geflügel- und Fischprodukte auf den Markt gebracht.

Beide Folienlösungen, LINtop PP HB Lock Seal und LINtop PP HB Peelable, garantieren die beste Haltbarkeit im PP-Markt und helfen Herstellern, Einzelhändlern und Verbrauchern, den Lebensmittelverderb und -abfall zu reduzieren – was auf dem heutigen kostenbewussten, wachstumsschwachen Markt von entscheidender Bedeutung ist.

Beide Produktlösungen werden in Frankreich, im flexible Folien produzierenden Unternehmenswerk in Pontivy, hergestellt und haben eine Formel, die die Versiegelung einer Vielzahl von PP-Schalen ermöglicht. Außerdem sind sie maschinell problemlos zu verarbeiten und stellen mithilfe Hitzeversiegelung eine sichere Verpackung dar.

Die Versiegelungsfolie LINPTop PP HB Lock Seal ist in zwei Stärken erhältlich, 35μ und 42μ, wobei 35μ zu den geringsten Folienstärken auf dem Markt gehört, was Kosteneinsparungen erzielt, und in Einklang mit den Nachhaltigkeitsstrategien der Einzelhändler zu einem niedrigen CO2-Fußabdruck führt. Die LINtop PP HB Lock Seal übertrifft zudem andere Folien bei ihrer Anti-Beschlag-Eigenschaft und ist ganz besonders transparent, wodurch Produkte im Regal hervorragend präsentiert werden können.

Die abziehbare Folie LINtop PP HB Peelable von LINPAC Packaging kann ganz einfach und sicher in einem Stück von der Schale abgezogen werden. Sie kann sich in Bezug auf ihre Anti-Beschlag- und Sauerstoffbarriere-Funktionen mit den besten Produkten auf dem Markt messen und übertrifft die meisten Folien hinsichtlich ihrer Transparenzeigenschaften.

Die neuen Folien wurden sorgfältig konzipiert, um eine besondere Zweckmäßigkeit und hohe Leistungsfähigkeit bei einer gleichzeitig geringen Stärke sicherzustellen, die ihren CO2-Fußabdruck minimiert.

Joanna Stephenson, Vice-President Marketing & Innovation von LINPAC Packaging, dazu: „Wir bei LINPAC Packaging setzen uns engagiert für die Förderung unserer „Fresh Thinking“-Strategie ein, um die Bedürfnisse der Lebensmittelhersteller, -einzelhändler und Verbraucher zu erfüllen. Dies haben wir durch die Entwicklung der neuen, innovativen, marktführenden Folien erreicht. Die LINtop-Folienlösungen sind einfach zu handhaben und ergänzen ein breites Sortiment an PP-Schalen. Damit erhöhen Sie die Produktionseffizienz, die Haltbarkeit von Lebensmitteln, helfen Einzelhändlern, Abfälle zu reduzieren und sorgen dafür, dass die Lebensmittel länger frisch und appetitlich aussehen, was den Verbraucher letztendlich zum Kauf anregt.“
Ende

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an Joanne Mead, joanne@greencomms.com, oder Gemma Ryder, gemma@greencomms.com, von GREEN Communications.
Tel.: +44 1924 363222

Informationen für die Presse
Für Einzelhandelsunternehmen, Verpackungsfirmen und Kunden im Nahrungsmittelsektor gehört LINPAC Packaging zu den international marktführenden Herstellern von hochwertigen Frischwarenverpackungen und von Servicelösungen im Nahrungsmittelbereich.  Wir sind ein Technologieanbieter, der mehrere Materialien über ein Netz von 21 Werken in 12 Ländern verarbeitet.  Wir befürworten eine Verringerung der Nahrungsmittelverschwendung und entwickeln dazu innovative und wirksame Verpackungslösungen.   Mit über 40 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Sicherheit und des Schutzes von Nahrungsmittelverpackungen ist LINPAC Packaging auf dem heutigen Markt eines der vertrauenswürdigsten Unternehmen.

LINPAC Packaging gehört zu der LINPAC Firmengruppe (siehe www.linpacpackaging.com) und beliefert in Deutschland die Märkte mit Protein-, Backwaren-, Obst- und Gemüseartkeln sowie mit Nahrungsmittelserviceleistungen von den Standorten Ritterhude und Beeskow aus.   Weitere Informationen über LINPAC Packaging: Telefon +49 4292 9910 oder E-Mail info.de@linpacpackaging.com